Halbfinale der WM 2018 in Russland – alle Wetten und die passenden Quoten zum Einzug ins Endspiel

Bei den Halbfinalspielen der Weltmeisterschaft ist die Spannung bereits auf einem Höhepunkt und die Fans wollen unbedingt auf ihre Lieblingsmannschaft wetten, da das Ende des Turniers bereits so nah ist. Selbst die widerspenstigsten Wetter werden den Drang verspüren, eine Wette auf ihren Favoriten zu platzieren. Mit jedem Spiel steigt der Stolz einer Nation in ihr Team und das Bild eines möglichen Gewinners wird immer klarer. In der Welt der Wetten bleibt jedoch immer ein Risiko bestehen und um es zu minimieren, haben wir einen Vergleich mit den Wettquoten der besten Buchmacher für die verbleibenden Teams erstellt. Überprüfen Sie die Quoten und wählen Sie die beste Option für sich.




Wo und wann finden die Halbfinals statt? – Spielorte und Spielstätten im Detail

Die Halbfinalspiele finden am 10. und 11. Juli im Luzhniki-Stadion in Moskau und im St. Petersburg Stadium statt. Die Teams stehen sich im Kampf um einen Platz im Finale gegenüber, wobei der Verlierer ein weiteres Spiel für den dritten Platz austragen wird. Detailliertere Angaben mit allen Gruppen, Terminen und Spielorten der Spiele finden Sie im Spielplan für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018.

Wetten und Quoten der Halbfinal Begegnungen WM 2018 – alle Spiele im Detail!

Sobald die letzte Etappe der Weltmeisterschaft erreicht wird, ist die Begeisterung der Wettfans dementsprechend sehr hoch. Mit diesem Wissen im Hinterkopf bieten Buchmacher dementsprechend auch attraktive Quoten und Angebote. Aber wie wir alle wissen, ist nicht alles immer so, wie es scheint und es gibt meistens einen Haken. Um Ihnen dabei zu helfen, das beste Angebot zu finden, haben wir Vergleichstabellen für die Hauptmärkte bei den zuverlässigsten und populärsten Buchmachern zusammengestellt. Schauen, vergleichen und platzieren Sie die richtigen Wetten.

Alle Infos, Wetten & Quoten zum ersten Halbfinale

Am 10. Juli um 21:00 Uhr Ortszeit wird das Spiel 61 zwischen den Gewinnern der Partien 57 und 58 (Viertelfinale 1 und 2) ausgetragen. Das Spiel findet im “St. Petersburg Stadium” statt, wo 68.000 Zuschauer das Spektakel miterleben werden. Die Chancen stehen nach dem Ende der Viertelfinalspiele zur Verfügung.

Alle Infos, Wetten & Quoten zum zweiten Halbfinale

Das zweite Halbfinale, Spiel Nummer 61, findet am 11. Juli in Moskau im Luzhniki-Stadion statt, das für 350 Millionen Euro eine große Renovierung für die Fußball-Weltmeisterschaft erfahren hat. In diesem Halbfinale werden die Siegerspiele Nummer 59 und 60 (Viertelfinale 3 und 4) ausgetragen. Das Spiel findet um 21:00 Uhr Ortszeit statt. Die Quoten werden nach dem Ende der Viertelfinalspiele zur Verfügung stehen.

Fakten & Information zu Wetten auf die Halbfinals – alles Wissenswerte im Detail

Das Halbfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 wurde von mehreren WM-Rekorden und ungewollten nationalen Rekorden geprägt:

Der höchste Sieg in einem Halbfinale der FIFA-Weltmeisterschaft – Deutschland gewann 7: 1. Deutschland übertraf Brasilien als das Team mit der höchsten Anzahl an Toren in der WM-Turniergeschichte. Deutschland ist ebenfalls das erste Team, das acht WM-Endrunden erreicht hat.

Der deutsche Stürmer Miroslav Klose erzielte sein 16. Karriere-WM-Tor und übertrumpfte damit Brasiliens Ronaldo als Rekordtorjäger aller Zeiten. Die Halbfinalniederlage beendete zudem Brasiliens Serie von 62 Heimspielen ohne Niederlage in allen Pflichtspielen seit 1975.

Dieser Verlust im Halbfinale war auch die höchste Niederlage Brasiliens in einem Weltmeisterschaftsspiel, wobei die andere ein 0: 6 gegen Uruguay im Jahr 1920 war. Dieses Spiel hat auch den Rekord für die meisten Tore gebrochen, die Brasilien jemals in einem Länderspiel kassiert hat.

Bei der FIFA WM 2010 erhielten die teilnehmenden Halbfinalisten jeweils 20 Millionen Dollar Preisgeld. Im Halbfinale der WM 2010 zwischen Deutschland und Spanien wurde keine einzige gelbe oder rote Karte vergeben.

DIE BESTEN WM BUCHMACHER